Welcher Typ VW Bus sind Sie?


Ich möchte Eingangs den Unterschied und wahrscheinlich wichtigen Vorteil zum Kauf eines VW Busses bei VAN360, denn dem bei vielen anderen Händlern beschreiben. Auf eine interessante Unterredung hin, mit einem solcher Händler, welche von sich behaupteten, das Sie ja sehr gut aufbereitete Fahrzeuge anbieten und ich Ihn fragte - machen das nicht alle?

Ob er sich denn nicht ins eigene Fleisch schneiden würde, wenn er alle Mängel an seinen Verkaufsbussen offenlege? Da stellte sich heraus, das er ja gar keine Mängel offenlegt/ offen legen muss, sondern sie im vorherein alle abstellt - so die Theorie! 
Dieser Artikel betrifft im übrigen auch den Kauf eines VW Busses von Privatpersonen.

Auf der Rückfahrt nach der üblichen Händler Erfahrung mit dem VW Bus dann die Ernüchterung ;-) Also der VW Bus von Ihm ist gut, aber die Aussage war nicht ganz korrekt! Ich bemerkte, was mir bei der Probefahrt nicht aufgefallen war.
1. Der Spiegel links aussen lies sich nicht elektr verstellen,
2. der Fensterheber der Beifahrerseite lies sich nicht vom Fahrersitz aus betätigen,
3. die Beleuchtung im Amaturenbrett für die Heizungsbetätigung ging nicht.
4. der Zahnriemen ist fällig,
5. der Frischluftfilter ist seit Jahren nicht ausgetauscht worden.

Es ist wohl ein grosser Service fällig. Nicht schlimm, wenn man vorher drüber aufgeklärt wurde ;-)

Ich frag mich warum Händler so was machen? Hab auch schnell herausbekommen, woran das liegt. Er hatte keine Werkstatt, nur eine kleine saubere Halle, mit vielen VW Bussen drin, meiner Meinung nach keine hohen laufenden Kosten - er holte mich mit dem aktuellsten Modell Rover Geländewagen am Bahnhof ab, es dauerte nicht lange, das er prahlte 150 Fahrzeuge im letzten Jahr verkauft zu haben. Er hätte ja so viel Stress. Meine Frage an Ihn - Warum? Er erwiederte man setzt sich so seine Ziele. Naja hab ich da bei mir gedacht...seine Ziele, sein Stress - 150 Autos à Euro 2000 Gewinn - wenn das sein Stress ist, dann trifft es den Richtigen. Habgier.

Bei VAN360 läuft das anders. Wenn wir einen Bus empfehlen, dann weil wir uns bewusst sind, das wir uns dran die Finger verbrennen können, ein Ruf ist schnell versaut! Schneller als aufgebaut. Vergleichen Sie die Preise am Markt - Sie werden sehen für welche horrenden Summen VW Busse gehandelt werden, zu 95 % Mogelpackungen!

Zu Ihrer Linken in unserer Menüführung, die hier im Einstieg in die Thematik etwas unscheinbar daher kommt, werden Sie Ihre wahre Freude haben, denn es geht immer tiefer in die Thematik, tauchen Sie ab mit uns in das Haifischbecken "VW Bus Handel". Je mehr Sie wissen, desto mutiger werden Sie, tiefer geht es hinab in die dunklen Abgründe, irgendwann ist Ihr Accu am lap top leer, Sie sind verwirrt, haben sich verirrt. Zeit zum auftauchen warnt Ihr Tiefenmesser "Lebenspartner". Was Sie denn da immer so lange am Rechner rumhängen hängen müssen? ;-)

Versuchen Sie nicht zu verstehn, lassen Sie sich ordentlich beraten. Wir nehmen Sie gerne an die Hand und verweisen mit dem einen oder andern Beitrag, auf das was Sie wissen müssen - Sie müssen all die Infos dieser Seiten nicht lesen, da wird man ja Irre. Fragen Sie einfach, es kostet nichts. 

Ein Kindheitstraum wird war VW Bus kaufen - besser mit VAN360

Helfen Sie sich selbst und kaufen Dank unserer Hilfe einen VW Bus auf eigene Faust, in den Beiträgen zur "allgemeinen Kaufberatung" finden Sie was Sie bereits gewusst haben, trotzdem haben wir es noch mal aufgeschrieben.

Mit VAN360 gemeinsam Schritt für Schritt.
1. Haben wir keinen gebrauchten VW Bus für Sie, dann hilft der " Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. " bei der Recherche und empfiehlt nur, was auch empfehlenswert ist, Sie müssen kein Studium im Thema VW Bus ablegen
2. Sie kaufen einen VW Bus unter Marktpreis bei uns, wir legen per "VAN360 VW BusCheck"/ klicken macht klick im Kopp alle Mängel offen, beraten mit Ihnen welche Reparaturen sinnvoll wären oder welche noch "geschoben" werden können.
3. Sie kaufen einen VW Bus mit "VAN360 Vollgarantie" auf alle Bauteile, ohne Km Begrenzung - der kostet wesentlich mehr als der Marktpreis, da auch hier alle vorher bestandenen Mängel für Sie offen gelegt wurden, wir diese repariert haben und ein Rückbehalt für eventuell zu erwartende Reparaturen kalkulieren müssen. Sie müssen sich bei uns keine Gebrauchtwagengarantie kaufen, die ab Km 100ooo mit reichlich Ausschlüssen im Kleingedruckten belegt ist.

Macht es Sinn das Schnäppchen im Netz zu suchen, um sich oder VAN360 zu beweisen, das Sie es besser können? 
Schnell einen billigen VW Bus gekauft, kurze Freude. 
Um sich dann ein Jahr lang, bei den Freunden und Bekannten, am Stammtisch und sonstigen Foren, über die Machenschaften zu beschweren und zu beteuern, wie teuer doch VW Bus fahren ist, ein Fass ohne Boden, nie wieder ;-) Wer hat Ihn gekauft?

Mit VAN360 gemeinsam Schritt für Schritt.
1. VW Bus kaufen zum fairen Preis, bei Anbietern mit gutem Leumund, Freude
2. Überblick über die erforderlichen Reparaturen verschaffen, der Kauf beim richtigen Anbieter schliesst böse Überaschungen aus, nach der techn Rep liegen wir immer noch im Preislimit des Marktes und haben schon ein repariertes Auto, Freude
3. nach und nach fährt sich der VW Bus ins Herz, er funktioniert, Freude
4. natürlich kostet ein Auto Geld, Sie haben es in der Hand - Materialschonender Umgang oder harter Einsatz - je nach dem wie Ihr Budget hier vorhanden ist, Rally oder Pizza ausfahrn kann Spass machen, Freude
5. dran bleiben was Rost und Farbe betrifft, wenn Sie wollen - wenn nicht, der VW Bus ist ohne aufwendige Vorsorgen 20 Jahre alt geworden und wird weiterhin nicht in den nächsten 4 Jahren zusammenbrechen, Freude

5 x mehr Freude mit VAN360, denn der Kurzen, ein vermeindliches Schnäppchen gemacht zu haben

So Geschichten erleben wir hier bei VAN360 Woche für Woche, wir schreiben Sie auf. Seit Jahren in den Beiträgen der nachfolgenden Internetseiten. Für uns - es macht den Kopf frei. Für Sie, interessierte VW Bus Interessenten - denen öffnet es die Augen. Sie konnten sich gar nicht vorstellen, das man so betrogen wir, hören und lesen wir oft in Ihren e mail.

Komisch das wir die Spitze der Evolution abbilden wollen, eigentlich alles wissen oder wenigstens wissen, wo wir Informationen herbekommen, wenn wir was nicht wissen - und doch würden uns ein, zwei Hirnzellen weniger, besser stehn und würden vielleicht etwas mehr nach Instinkt funktioniern, nicht meinen alles zu wissen, um dann doch fortwährend immer die selben Fehler zu begehen. Arme Seelen verloren auf Gottes Acker ;-)

 

 

Was Sie eigentlich wissen wollten - Welcher Typ VW Bus

VW T1 bis T5 - Bezeichnungen aus dem "Volksmund"?
Interne Modellbezeichnungen der Volkswagen AG unterscheiden sich, von den uns bekannten.

Der Typ 3 ist eigentlich ein VW Passat mit Heckmotor auf Käferbasis (siehe Abb.). Eine Charge schlechten Bleches sorgte dafür, das Sie so gut wie aus dem Strassenbild verschwanden.

VW Typ 3 selber baun VAN360


Den gelben VW Passat Kombi (T3) clicken & Deinen eigenen Typ 3 selber bauen!


Busbezeichnungen und deren Baujahre


VW Bus T1 1950 - 1967, geteilte Frontscheibe, ein rundliches Modell, luftgekühlter Heckantrieb per Benzinmotor

VW Bus T2 1967 - 1979, ohne geteilte Frontscheibe, ebenfalls rund, Markteinführung mit Trittbrettern am Stossfänger vorne und weissen Blinkergläsern unten auch Typ 2 a genannt, später ohne Trittbretter, kleine viereckige gelbe Blinker unter der Frontscheibe gerne auch Typ 2 b genannt, luftgekühlter Heckantrieb per Benzinmotor

VW Bus T3 1979 - 1989, kantig, Markteinführung mit runden Scheinwerfern sogar noch lüftgekühlt, später wahlweise/ Sonderausstattung auch eckiges Doppelscheinwerfergrill, bewährter Heckantrieb nun wassergekühlt per Benzin- oder Dieselmotor, auch ausgeliefert mit permanentem 4x4 Radantrieb "Syncro", gegen Aufpreis Sperrmöglichkeit der Achsen

VW Bus T4 1990 - 2003 weiche Formen, Markteinführung mit rechteckigen Scheinwerfern, später wahlweise/ Sonderausstattung mit "bösem Blick", Serie nun Frontantrieb, auch ausgeliefert mit permanentem 4x4 Radantrieb "Syncro", gegen Aufpreis Sperrmöglichkeit der Hinterachse

VW Bus T5 Windkanal optimierte "Wuchtbrumme", Frontantrieb oder 4 Motion, selbst die Transporter Ausführung vermittelt kein Gefühl von Transporter mehr, Typ 5 fahren entspricht PKW fahren

microbus - wird es eine Markteinführung überhaupt geben? Der Genfer Autosalon im Sommer 2011 hielt eine ganz andere Überaschung bereit - den neuen Bully/ klicken. Das werden wir dann an anderer Stelle noch mal auswerten, was die Studie auf Touran Basis noch mit dem Bully gemein haben soll, denn dem Versuch per lackierter Optik einen Bezug zu seinem/ so behauptet/ klassischen Bruder herzustellen.